Vorweihnachtliches Turnen für Vereinsmitglieder

Hallo Ihr Lieben,

aufgrund der regen Nachfrage nach Kindersportangeboten und als Dankeschön für das tolle und herzerweichende Engagement der Eltern bietet die Kindersportabteilung am Freitag, den 23.12.2022 noch ein zusätzliches vorweihnachtliches Turnen für Ihre Vereinsmitglieder an.
🌟🎄🎅🏻

Von 14:30 – 15:30 Uhr findet die Eltern-Kind Turnstunde für die 0 – 3 jährigen Kinder statt.

Von 15:30 – 17:30 Uhr sind dann alle anderen Eltern-Kind Turner und Familiensportler herzlich willkommen.
Schulkinder dürfen auch gerne ohne erwachsene Begleitung kommen, melden sich aber bitte vor der Stunde beim Trainer (Julia oder Ulrich) und geben eine gültige Telefonnummer ( falls Unfälle passieren! ) der Eltern ab.

In diesem Sinne wünscht die Kindersportabteilung allen eine schöne Vorweihnachtszeit und freut sich auf eine rege Beteiligung, um den bevorstehenden Zuckerkonsum entgegen zu wirken 😅.

Wir bedanken uns noch einmal bei allen engagierten Eltern, die im vergangenen Jahr immer wieder spontan mit Tat, Kraft, Ideen und liebevollen Zuspruch uns zur Seite gestanden haben.
Ohne die Unterstützung von so vielen aktiven Eltern wäre vieles nicht möglich. 😇

Wir freuen uns schon auf das kommende Jahr mit Euch!!!!
Eure Anne, Verena, Manuela, Melli, Nilpferd, Ulrich und Julia

post

Die Turnabteilung Dankt Ihren Sponsoren

Liebe Sportfreunde!

Ein erfolgreiches und sportliches Jahr geht nun langsam zu Ende und die Weihnachtsferien stehen vor der Tür.
Wir möchten uns heute gerne für ein großes Weihnachtsgeschenk für die Gerätturnmädchen bedanken. Durch eine großartige Sponsorenaktion konnten die Kinder mit einem neuen Flick Flack Trainer überrascht werden. Diese Neuanschaffung in Höhe von EUR 949,00 wurde komplett von unserem Sponsor übernommen.

Wir danken von Herzen der Firma Ingredion aus Hamburg und Frau Abguillerm ep. Weber für diese tolle Weihnachtsüberraschung.
Dieses sehr spezielle Trainingsgerät ist zum Erlernen von Bodenturnelementen eine wahnsinnige Bereicherung. Wir Trainer werden damit körperlich bei der Hilfestellung entlastet und den Kindern bietet es maximale Sicherheit beim Erlernen neuer Elemente.

Wir sind sehr dankbar und konnten den Flick Flack Trainer in dieser Woche offiziell an die Gruppen übergeben. Das Feedback nach dem Training von den Kindern war großartig.

D A N K E

post

Turnen: Übernachtungsparty

Hallo liebe Turnfreunde!

Ende September haben wir mit den Gerätturnmädchen unsere „vorgezogene“ Weihnachtsfeier gemacht. Bevor Corona uns möglicherweise wieder einen Strich durch die Rechnung macht. Um etwas gemeinsame
Zeit miteinander zu verbringen, überraschten wir die Kinder mit der Einladung zu einer Übernachtungs- und Pyjamaparty in der Turnhalle.

An dieser Stelle danken wir unserem Bürgermeister Hr. J. Schmidt für die Genehmigung zur Nutzung der Räumlichkeiten.
Wir trafen am Samstagabend auf eine fast vollständige Turngruppe. Alle Kinder wurden mit großen Taschen von ihren Eltern gebracht und waren voller Vorfreude.
In der Turnhalle hatten die Trainer bereits ein gemütliches Nachtlager errichtet.
Aufgeregt suchten sich alle einen Schlafplatz und packten ihre mitgebrachten Gesellschaftsspiele und Kuscheltiere aus. Nachdem die Eltern gegangen waren, haben wir gespielt, geklönt, genascht und hatten einen wunderschönen Abend.
Kurz vor dem Schlafen gehen gab es für jedes Kind noch eine kleine, liebevolle „Gute-Nacht-Überraschungstüte“ . Mit den darin enthaltenen Handtüchern und Zahnbürsten ging es ab zum Zähneputzen.
Als die Kinder zurück in die Turnhalle kamen war alles gemütlich mit Lichterketten und Nachtlichtern beleuchtet. Alle krabbelten in ihre Schlafsäcke und kuschelten sich ein. Natürlich wurde noch lange geflüstert und gekichert. In der Nacht hat es geregnet und es prasselte gehörig auf das Hallendach.
So viele ungewohnte Geräusche und lauter kleine Kinderfüße die abwechselnd zur Toilette schlichen. Aber irgendwann war es ganz ruhig. Gefühlt gar nicht lange, denn dann wurde es hell und der Tag brach an.
Die ersten kleinen Frühaufsteher wurden wieder munter. Einige Langschläfer drehten sich noch einmal um.
Am Sonntagmorgen packten wir unsere sieben Sachen wieder zusammen und trafen uns mit den Eltern der Turnkinder noch zu einem geselligen Abschlussfrühstück.
An dieser Stelle richtet sich unser Dank an die Elternschaft für das Organisieren und Bringen eines reichhaltigen Frühstücksbuffets. Wir hatten mit Kaffee, Tee, Brötchen und Obstplatte eine richtig tolle Zeit
zusammen.
Uns Trainern hat es großen Spaß gemacht.

Vielen Dank an alle Abbau- und Aufräumhelfer sagen
Melli B. und Melli H.